GESCHÄFTSFÜHRUNG – Ole Harms

Mit Ole Harms hat die ASTech seit Dezember 2020 einen erfahrenen Manager, der bereits auf 20 Jahre Erfahrung in verschiedenen Firmen im Bereich Automotive, Consulting und Technologie zurückblicken kann und relevante Erfahrungen im Aufbau und in der Führung von Unternehmen, in der Strategie- und Geschäftsentwicklung oder im Veränderungsmanagement mitbringt.

Nach anfänglichen beruflichen Stationen als IT- und Strategieberater kam Ole 2008 in den Volkswagen Konzern und hatte seitdem diverse leitende Funktionen in unterschiedlichen Bereichen inne. In den letzten Jahren bildete die Entwicklung neuer innovativer, strategischer Geschäftsmodelle in Themen wie Mobility-as-a-Service, Elektrifizierung und Autonomes Fahren den Schwerpunkt. So gründete und führte er zum Beispiel MOIA, ein zum Volkswagen Konzern gehöriges Mobility-on-Demand-Unternehmen. 2019 wechselte er in die von VW neu gegründete Car Software Organisation (CSO) und kümmerte sich dort z.B. um die Entwicklung der Strategie, die Weichenstellung zum operativen Unternehmensstart im Juli 2020 oder die Etablierung von Zusammenarbeits-modellen mit den Konzernmarken. 

Ole hat ein Diplom in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management, Controlling und Organisationentwicklung. Der 45-Jährige Vater von drei Kindern macht in seiner freien Zeit gerne und viel Sport und verbringt so viel Zeit wie möglich mit seiner Familie und seinem Labradoodle Lilly.


Zurück zur Übersicht