ASTech kickt sich zum 2. Platz beim Gaimersheimer Firmencup

Am 08. Juni 2019 ging es für die ASTech beim 5. Gaimersheimer Firmencup wieder um sportliche Höchstleistungen. Fünf Mannschaften nahmen dieses Jahr an dem Fußballturnier teil. Ein Grund dafür, dass sich der Turnier-Modus veränderte. Denn der Sieger sollte nicht in Gruppen- und Finalspielen ausgetragen werden, sondern wie in einer Fußball-Liga hieß es: Jeder gegen Jeden. Organisiert von unserem Kollegen Bilel fanden sich acht ASTech’ler zusammen, um den Pokal zurückzuerobern.

Allerdings verlief der Start für unsere ASTech kickt-Mannschaft dabei alles andere als glücklich. Das erste Spiel ging für die ASTech zwar noch unentschieden (2:2) aus. Aber bereits im zweiten Spiel gegen Bauabdichtung Gaimersheim (BAG) mussten wir uns mit 1:0 geschlagen geben. Aber so schnell gaben unsere Kollegen nicht auf. Schließlich hatten sie noch zwei Spiele vor sich.

Beim dritten Spiel wendete sich endlich das Blatt. Mit einem deutlichen Sieg von 3:1 gegen unsere Schwestergesellschaft EFS, war unser Team ASTech kickt wieder im Rennen um den Pokal. Die letzte Partie gegen PSW sollte alles entscheiden. Diese endete für die ASTech Kollegen dann auch wieder mit einem Sieg von 2:0.

Der Blick auf die Schlusstabelle verriet, ob sich die Mühen gelohnt hatten. Wie im Vorjahr feierte die ASTech ihren 2. Platz. In einem letzten freundschaftlichen Spiel zeigten noch einmal die beiden Mannschaften der Plätze 1 und 2 ihr Können. ASTech kickt siegte hier noch einmal gegen BAG mit 3:0. Am Endergebnis bei unserer dritten Teilnahme am Gaimersheimer Firmencup änderte das aber nichts mehr.

Einen offiziellen Titel hat die ASTech nach dem Turnier aber dann doch noch für sich verbucht. Denn der beste Torwart, gewählt von allen Mannschaften, kommt von ASTech kickt.

Herzlichste Glückwünsche von uns! Das war eine super Leistung von Euch!

Zurück zur Übersicht