Kompetenzen

Das Kompetenzfeld Sicherheitsauslegung umfasst den gesamten Bereich von der Analyse realer Unfälle über die Unfallerkennung beim Crash bis hin zur Auslegung eines optimalen Schutzes für alle beteiligten Verkehrsteilnehmer.

Das Kompetenzfeld Sicherheit und Sensorkompetenz ist unsere ASTech-eigene Ideenschmiede für Integrale Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme – sei es im Stadium der Vorentwicklung als auch in der Serienentwicklung. Konzepte für sicherheitsrelevante Funktionen und Anforderungsprofile für Sensorik- und Elektronikarchitekturen haben hier ihren Ursprung.

Das Kompetenzfeld Virtuelle Entwicklung und Absicherung umfasst die Entwicklung von Testmethoden, das Testing an sich sowie die Absicherung von Auslösemechanismen sicherheitsrelevanter Komponenten und Systemfunktionen – im realen und virtuellen Testumfeld.

Das Kompetenzfeld Softwareentwicklung umfasst die Algorithmen- und Toolentwicklung ebenso wie die Betreuung der Vor- und Serienentwicklung im Bereich der Integralen Fahrzeugsicherheit und Fahrerassistenzsysteme – von der ersten Zeile Code bis zur Applikation im Fahrzeug.